www.michael-schnatz.de

Verbandsgemeindeverwaltung Diez „zwischen den Jahren“ geschlossen

Kommunales

Wie bereits im letzten Jahr, bleibt die Verbandsgemeindeverwaltung Diez über die Weihnachtstage bis einschließlich Neujahr geschlossen. Im Jahr 2020 ist die Verwaltung ab Donnerstag, 02. Januar, wieder zu den üblichen Öffnungszeiten zu erreichen.

Die Büros der Verbandsgemeindeverwaltung Diez sind vom 24. Dezember 2019 bis einschließlich 1. Januar 2020 geschlossen. Weil in der Zeit „zwischen den Jahren“ die Nachfrage nach Verwaltungsdienstleistungen erfahrungsgemäß eher gering ist und in diesem Zeitraum viele Be-schäftigte der Verwaltung Urlaub planen, arbeitet die Verbandsgemeindeverwaltung deutlich effi-zienter, wenn sie die wichtigsten Dienstleistungen in Form von Bereitschafts- und Notdiensten anbietet. Neben dem Aspekt der Energieeinsparung sollen und können durch die Schließung Resturlaubsansprüche und Überstunden unkompliziert abgebaut werden.   Am Montag vor Weihnachten, dem 23. Dezember, wird die Verwaltung ganz regulär öffnen und für alle Dienstleistungen zwischen 08:00 und 16:00 Uhr (Bürgerbüro) bzw. 15:30 Uhr (restliche Verwaltung) wie gewohnt zur Verfügung stehen, auch und besonders um noch vor dem Jahres-ende zwingend erforderliche Verwaltungsgeschäfte regeln zu können.   Bürgermeister Michael Schnatz bittet die Bürgerinnen und Bürger, „sich auf die geschlossenen Türen der Verwaltung einzustellen und notwendige Angelegenheiten rechtzeitig zu erledigen.“ Zur Einhaltung von Fristen und Terminen werden das Postfach und die Hausbriefkästen selbst-verständlich auch am 27., 28. und 30. Dezember geleert.    

Notdienste am 27. und 30. Dezember 2019 in der Zeit von 09:00 bis 11:00 Uhr 

  • im Bürgerbüro (für die Erstellung vorläufiger Ausweispapiere): Telefon 501-230
  • im Sozialamt (für unvorhersehbare Notfälle): Telefon 501-186
  • bei den Verbandsgemeindewerken (24 h):
    Wasser: Telefon 0 171 / 22 11 282
    Abwasser: Telefon 0 175 / 22 90 615

 

 
 

Aktuelle Artikel

  • Corona-Virus (12). Antrag für Soforthilfen ab Montag, 30. März 2020, online verfügbar - Die WfG Rhein-Lahn informiert:     Ab Montag, 30. März ...
  • Corona-Virus (11). Stundung der Sozialversicherungsbeiträge - Die WfG Rhein-Lahn informiert: Alle von der Corona-Krise betroffenen Unternehmen können sich die Sozialversicherungsbeiträge ...
  • Corona-Virus (10). Soforthilfen von Bund und Land - Die WFG Rhein-Lahn informiert: Das Land Rheinland-Pfalz hat gestern abend weitere Maßnahmen im Rahmen der Corona-Hilfe veröffentlicht, ...
  • Corona-Virus (9). Hilfsangebote in der Verbandsgemeinde Diez: In der Stadt Diez und den Ortsgemeinden entstehen zunehmend Hilfsangebote auf kommunaler, kirchlicher und privater Ebene. ...
  • Corona-Virus (8). 3. Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz vom 23. März 2020: Nach der Einigung zwischen Bund und den Ländern am 22. März wurde durch ...
  • Corona-Virus (7). Aktuelle Mitteilung des Bürgermeisters:  Liebe Bürgerinnen und Bürger,  die Welt ist in Bewegung: Quarantäne, Schulschließungen, ...
  • Corona-Virus (6). Erweiterung der Corona-Schutzmaßnahmen: Heute haben die Regierungschefinnen und-chefs der Länder gemeinsam mit der Bundeskanzlerin einheitliche Verschärfungen ...
  • Corona-Virus (5). Aktuelle Informationen für Unternehmer - Förderungen durch Bundes- und Landesprogramm Gemeinsam mit den Einschränkungen und Verboten, die gestern zum ...
 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online