www.michael-schnatz.de

Verbandsgemeindeverwaltung Diez „zwischen den Jahren“ geschlossen

Kommunales

Wie bereits im letzten Jahr, bleibt die Verbandsgemeindeverwaltung Diez über die Weihnachtstage bis einschließlich Neujahr geschlossen. Im Jahr 2020 ist die Verwaltung ab Donnerstag, 02. Januar, wieder zu den üblichen Öffnungszeiten zu erreichen.

Die Büros der Verbandsgemeindeverwaltung Diez sind vom 24. Dezember 2019 bis einschließlich 1. Januar 2020 geschlossen. Weil in der Zeit „zwischen den Jahren“ die Nachfrage nach Verwaltungsdienstleistungen erfahrungsgemäß eher gering ist und in diesem Zeitraum viele Be-schäftigte der Verwaltung Urlaub planen, arbeitet die Verbandsgemeindeverwaltung deutlich effi-zienter, wenn sie die wichtigsten Dienstleistungen in Form von Bereitschafts- und Notdiensten anbietet. Neben dem Aspekt der Energieeinsparung sollen und können durch die Schließung Resturlaubsansprüche und Überstunden unkompliziert abgebaut werden.   Am Montag vor Weihnachten, dem 23. Dezember, wird die Verwaltung ganz regulär öffnen und für alle Dienstleistungen zwischen 08:00 und 16:00 Uhr (Bürgerbüro) bzw. 15:30 Uhr (restliche Verwaltung) wie gewohnt zur Verfügung stehen, auch und besonders um noch vor dem Jahres-ende zwingend erforderliche Verwaltungsgeschäfte regeln zu können.   Bürgermeister Michael Schnatz bittet die Bürgerinnen und Bürger, „sich auf die geschlossenen Türen der Verwaltung einzustellen und notwendige Angelegenheiten rechtzeitig zu erledigen.“ Zur Einhaltung von Fristen und Terminen werden das Postfach und die Hausbriefkästen selbst-verständlich auch am 27., 28. und 30. Dezember geleert.    

Notdienste am 27. und 30. Dezember 2019 in der Zeit von 09:00 bis 11:00 Uhr 

  • im Bürgerbüro (für die Erstellung vorläufiger Ausweispapiere): Telefon 501-230
  • im Sozialamt (für unvorhersehbare Notfälle): Telefon 501-186
  • bei den Verbandsgemeindewerken (24 h):
    Wasser: Telefon 0 171 / 22 11 282
    Abwasser: Telefon 0 175 / 22 90 615

 

 
 

Aktuelle Artikel

  • Corona-Virus (27). Die Landesregierung Rheinland-Pfalz hat die 2. Änderung zur 10. Corona-Bekämpfungsverordnung erlassen, gültig ab 15. Juli 2020. Mit den neuen Anpassungen der Corona-Bekämpfungsverordnung ...
  • Corona-Virus (26). Die Landesregierung Rheinland-Pfalz hat die 10. Corona-Bekämpfungsverordnung erlassen, gültig ab 24. Juni 2020. Sie regelt insbesondere weitere Öffnungen im Veranstaltungsbereich ...
  • Corona-Virus (25). Corona-Warn-App seit 16. Juni 2020 verfügbar: Die Corona-Warn-App hilft uns festzustellen, ob wir in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ...
  • Freibad Birlenbach seit 10. Juni wieder geöffnet. Die aktuelle Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz erlaubt die Öffnung von Freibädern. Ein normaler Badebetrieb ist jedoch noch nicht möglich, ...
  • Corona-Virus (24). Die Landesregierung hat am 4. Juni die 9. Corona-Bekämpfungsverordnung erlassen. Sie tritt am 10. Juni 2020 in Kraft. Darüber hinaus wurden für eine Vielzahl in der Verordnung ...
  • Corona-Ambulanz (4). Die befürchtete Entwicklung blieb glücklicherweise aus: Nach Pfingstmontag wird die Corona-Ambulanz in der Sporthalle der Zentralen Sportanlage Diez ihren Betrieb wieder einstellen. ...
  • Corona-Virus (23). Die 8. Corona-Bekämpfungsverordnung tritt am 27. Mai in Kraft. Die vollständige Verordnung können Sie hier als *.pdf-Datei herunterladen . ...
  • Corona-Virus (22). In der 7. Corona-Bekämpfungsverordnung werden weitere Bereiche des öffentlichen Lebens wie Hotels, Ferienwohnungen- und Häuser und Campingplätze neu geregelt. ...
 

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online