www.michael-schnatz.de

50 Jahre VG Diez - Wasser.Abwasser.Verbandsgemeindewerke Diez

Kommunales

Zum 50. Jubiläum der Verbandsgemeinde Diez bieten die Verbandsgemeindewerke am 10. September eine Veranstaltung an, welche ausführlich die Wassergewinnung und Wasseraufbereitung sowie die Abwasserreinigung im Rahmen einer Wanderung erläutert. Die Wanderung wird in drei Etappen verlaufen, es bieten sich somit verschiedene Einstiegsmöglichkeiten.

Termin: 10.09.2022

Beginn: 10:00 Uhr

Treffpunkt: Verbandsgemeindeverwaltung, Louise-Seher-Straße 1, Diez
dort großzügige Parkmöglichkeiten für Pkw (hinter Verwaltungsgebäude)!

 


1. Etappe:  Wanderung (ca. 2 km) zur Gewinnungsanlage in der Diersteiner Au

mit Informationen zu den Themen Wassergewinnung (z.B. Brunnentiefe, Versorgungsgebiete), Wasserschutzgebiete
→ Ankunft dort etwa 10:45 Uhr (= Einstiegsmöglichkeit)
Weiter um etwa 11:15 Uhr:                                                               


2. Etappe:  Wanderung (ca. 3 km) zum Hochbehälter Niederzone

mit Informationen zu den Themen Wasseraufbereitung, Wasserspeicherung, Wasserverteilung (unterschiedliche Zonengebiete in Diez aufgrund geodätischer Höhe), Hoch- und Niederzonen
→ Ankunft Sportanlage „Wirt“ etwa 11:45 Uhr (= Einstiegsmöglichkeit)
→ Ankunft an Hochbehälter Freiendiez etwa 12:15 Uhr

Weiter um etwa 13:30 Uhr:


3. Etappe:  Wanderung (ca. 3 km) zur Kläranlage Diez

mit Informationen zu den Themen Abwasserreinigung sowie zur Stromgewinnung durch ein eigenes Blockheizkraftwerk
→ Ankunft am ehem. Kirmesplatz etwa 14:15 Uhr (= Einstiegsmöglichkeit)
→ Ankunft an Kläranlage Diez etwa 14:30 Uhr

 

Im Anschluss gemütlicher Ausklang, gemeinsames Grillen, je nach Wetterlage auf der Wiese oder in der Halle.

 


Für alle Teile der Veranstaltung, die in Innenräumen stattfinden, gilt Maskenpflicht.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und daher eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Eine Anmeldung ist möglich bis zum 02.09.2022 über ein Online-Anmeldeformular:

www.vgdiez.de/vgw50

Alternativ kann die Anmeldung geschehen über einen per Post/Fax/Mail einzureichenden oder im Bürgerbüro abzugebenden Anmelde-Abschnitt aus der entsprechenden Amtsblatt-Seite (siehe Ausgabe 34 und 35).

Bürgermeister Michael Schnatz: „Wasser ist unser Lebensmittel Nummer 1, Wasserversorgung und Abwasserreinigung sind zwei der wichtigsten Aufgaben einer Verbandsgemeinde. Wir alle wissen, dass Wasser nicht ohne Weiteres aus der Leitung kommt und unser Abwasser auch nicht einfach in die Lahn abfließt. Sondern dahinter stecken jeweils komplexe Systeme und Techniken, die wir allen Interessierten sehr gerne einmal vorstellen wollen. Weil wir außerdem einen runden Geburtstag feiern, dürfen aber auch Spaß am Wandern und natürlich eine gute Verpflegung an diesem Tag nicht fehlen!“ Gemeinsam mit dem Werkleiter Thorsten Lotz und dem Team der Verbandsgemeindewerke freut sich Schnatz auf einen höchst informativen und zugleich kurzweiligen und geselligen Tag.

 
 

Aktuelle Artikel

 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online