www.michael-schnatz.de

50 Jahre VG Diez - Jubiläumsaktion Geburtstagsbäume

Kommunales

50-jährige Geburtstagsjubilare erhalten einen Geburtstagsbaum 

Die Verbandsgemeinde Diez, bekanntlich gegründet im Jahr 1972, hat in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag – genau wie 312 ihrer Bürgerinnen und Bürger.  Dieses tolle, runde Jubiläum will die Verwaltung gerne gemeinsam mit allen Geburtstagskindern des Jahrgangs 1972 feiern. 

„Anlässlich eines Geburtstags einen Baum zu pflanzen, ist seit Jahrhunderten ein guter Brauch: er steht für Werte wie Beständigkeit, Gesundheit und Wachstum. Und unter dem Aspekt des Klimaschutzes sowie für den Erhalt einer gesunden Natur und Umwelt ist das Pflanzen neuer Bäume immer eine sinnvolle und zukunftsorientierte Maßnahme, denn bekanntermaßen binden Bäume viel Kohlenstoff und helfen somit, die Menge an klimaschädlichem CO₂ in der Atmosphäre zu reduzieren“, so Bürgermeister Michael Schnatz. 

Als beständig weiterwachsende Erinnerung an das gemeinsame Jahr des 50. Geburtstags wird die Verbandsgemeindeverwaltung daher 312 Geburtstagsbäume schenken. Die Jubilare können dabei wählen, ob sie einen Geburtstagsbaum als Setzling für den eigenen Garten erhalten möchten oder ob die Verbandsgemeinde einen Baum in einem ihrer Aufforstungsprojekte pflanzen soll. 

„Der 50. Geburtstag ist für jeden, auch für die Verbandsgemeinde Diez, durchaus ein besonderes Jubiläum“, so der Bürgermeister. „Nach fünf Jahrzehnten blickt man gleichermaßen zurück wie nach vorne – viele Höhen und Tiefen sind bereits überstanden, manche Menschen sehen dem Alter entspannt entgegen und andere hingegen möchten am liebsten immer jung bleiben. In jedem Fall ist ein Geburtstagsbaum nicht nur eine schöne Erinnerung an dieses runde Jubiläum, sondern auch eine Investition in die Zukunft und in den Klimaschutz. Ich gratuliere allen, die bereits ihren Ehrentag hatten, nachträglich sehr herzlich zum 50. Geburtstag, und wünsche allen anderen, für die dieser Tag noch in der Zukunft liegt, schon heute eine tolle Geburtstagsfeier!“, so Schnatz weiter. 

Alle 50-jährigen Jubilare werden in den nächsten Tagen Post vom Bürgermeister erhalten und sind gebeten, eine kurze Rückmeldung zu geben, ob ein Baum für den eigenen Garten gewünscht wird oder ob ein Aufforstungsprojekt in der Verbandsgemeinde Diez unterstützt werden soll.

 
 

Aktuelle Artikel

 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online