Header-Bild

www.michael-schnatz.de

Vorstellung der Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Diez - Michael Schnatz

Kommunales

Am 23. November 2014 wählen die Menschen in der Verbandsgemeinde Diez ihren neuen Bürgermeister. Der Endspurt hat begonnen. Die Nassauische Neue Presse stellt die beiden Kandidaten vor. Gut eine Woche vor der der Wahl vervollständigt Michael Schnatz, Erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde und Kandidat der SPD,  die ihm vorgelegten Satzanfänge.

NNP: Flächendeckendes Internet ...
SCHNATZ: ... zählt inzwischen zu den zentralen Aufgaben der Daseinsvorsorge und ist heute ein harter Standortfaktor – für die Wirtschaft ebenso wie für die Menschen, die hier leben, oder die hier eine Heimat finden wollen.

NNP: Die Hausarztversorgung auf dem Land ...
SCHNATZ: ... wird selbst zum Patienten, denn die Altersstruktur der Ärzte und sich ändernde Erwartungen an den Beruf führen zunehmend zu einem Hausarztmangel. Das ebenso vielschichtige wie schwierige Thema erfordert Veränderungsbereitschaft. Es wird wichtig sein, Kooperationen anzuregen, die Standards in der Versorgung zu sichern und gleichzeitig den veränderten Erwartungen an den Arztberuf Rechnung zu tragen.

NNP: Wirtschaftsförderung in der Verbandsgemeinde Diez ...
SCHNATZ: ... bedeutet, Netzwerke aufzubauen und zu pflegen, um die Wechselbeziehungen zwischen der kommunalen Wirtschaftsförderung und den Unternehmen zu optimieren. Denn nur wer seine Unternehmen kennt, der kann sie bei betrieblichen Problemen oder den Anstrengungen, die Wettbewerbsfähigkeit und damit auch die Arbeitsplätze langfristig zu sichern, unterstützen.

NNP: Der Lahntal-Rad- und Wanderweg ...
SCHNATZ: ... braucht als einer der wichtigsten Radfernwege in Rheinland-Pfalz den Lückenschluss zwischen Geilnau und Laurenburg. Wie so viele Menschen in der Region und darüber hinaus wünsche ich mir, dass mit allen Beteiligten eine ergebnisorientierte Lösung gefunden wird.

NNP: Die Verbandsgemeinde-Verwaltung ist ...
SCHNATZ: ... ein moderner und bürgerorientierter kommunaler Dienstleister mit guten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

NNP: Senf ist für mich ...
SCHNATZ: ... nichts, was ich zu allem und jedem dazugeben muss.

NNP: Eine vernünftige Finanzpolitik bedeutet in erster Linie ...
SCHNATZ: ... nachhaltig und generationengerecht für lebenswerte Gemeinden und eine lebenswerte Stadt Diez zu sorgen. Dabei muss der Dreiklang Konsolidieren, Investieren und Vorsorgen das Handeln bestimmen.

NNP: Zu den Zukunftsvisionen zähle ich ...
SCHNATZ: ... dass unsere Gesellschaft eine Entwicklung nimmt, die allen Menschen eine Perspektive für ihr Leben gibt.

NNP: Das Ehrenamt ist ...
SCHNATZ: ... eine tragende Säule unserer Gesellschaft und erforderlich, um „vor Ort“ eine lebendige Demokratie zu sichern.

NNP: Die Freiherr-vom-Stein-Kaserne ...
SCHNATZ: ... ist mit Blick auf die angestrebte nachhaltige Nachnutzung des rund 30 Hektar großen Areals Herausforderung und Chance zugleich.

 
 

Aktuelle Artikel

  • Corona-Virus (67). Die zweite Landesverordnung zur Änderung der Sechsundzwanzigsten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz wurde am 8. Oktober 2021 verkündet und gilt bis zum 7. November ...
  • Corona-Virus (66). Die Landesregierung hat die Erste Änderungsverordnung zur 26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz, die am 21. September 2021 in Kraft getreten ist.       ...
  • Herzlichen Dank!. Ein großes Dankeschön sage ich allen ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern in der Verbandsgemeinde Diez und den vielen Verwaltungsmitarbeiterinnen und Verwaltungmitarbeitern ...
  • Briefwahl sehr stark nachgefragt. Noch sechs Tage bis zum Wahlsonntag. Und schon heute steht fest, dass in der Verbandsgemeinde Diez die Briefwahl noch stärker nachgefragt ist als bei der Landtagswahl im März: ...
  • Bismarckstraßen-Brücke: Sperrung für Fahrzeuge ab 7,5 t. Im Zuge einer alle sechs Jahre stattfindenden Brückenhauptprüfung wurde festgestellt, dass sich die Brücke über die Aar in Richtung Schläfer (Bismarckstraße) ...
  • Corona-Virus (65). Die Landesregierung hat die 26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz, die am 12. September 2021 in Kraft und mit Ablauf des 10. Oktober 2021 außer Kraft tritt. ...
  • Bundestagswahl 2021 - Hinweise allgemein und zur Briefwahl. Am 26. September 2021 findet die Wahl des 20. Deutschen Bundestages statt. Umfassende Informationen finden Sie unter www.vgdiez.de/btw2021 Einen ...
  • Corona-Virus (64). Die Landesregierung hat die 25. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (24. CoBeLVO) verkündet. Diese tritt zum 23. August 2021 in Kraft und mit Ablauf des 11. September ...
 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online