Header-Bild

www.michael-schnatz.de

08. August 2014

Einweihung neuer Büroflächen – Michael Schnatz zu Gast bei EMW Filtertechnik

Im 60. Jahr ihres Bestehens weihte die Diezer EMW Filtertechnik 800 Quadratmeter neue Büroflächen. Zahlreiche Gäste waren am späten Freitagvormittag der Einladung gefolgt und hatten den Weh nach Diez gefunden. Unter Ihnen auch Michael Schnatz, Erster Beigeordnete der Verbandsgemeinde Diez, der gemeinsam mit Landrat Frank Puchtler, Bürgermeister Franz Klöckner und Edgar Groß, dem Beigeordneten der Stadt, die Verbundenheit der Kommunalpolitik zum Unternehmen bekundete.

Die EMW Filtertechnik investiert am Standort Diez in die Zukunft. Bei der offiziellen Schlüsselübergabe für die neuen Büroflächen in der Werner-von-Siemens-Straße blickte nach der Begrüßung der zahlreichen Gäste durch Kerstin Schwab die geschäftsführende Gesellschafterin Gerlinde Weyl-Drache in die inzwischen 60jährige Geschichte des Unternehmens. 1954 als Unternehmen für die Herstellung von Schaumstoffen gegründet, erfolgte in 1977 der Umzug nach Diez, nachdem ein Großfeuer den Betrieb in Hahnstätten zerstört hatte. Inzwischen sei EMW ein Hidden Champion, der sich auf die Herstellung von Filtrationstechnologien spezialisiert hat. „Wir sind Mittelständler aus Leidenschaft“, betonte Gerlinde Weyl-Drache. EMW setze dabei auf Klasse und nicht auf Masse. Natürlich wolle man wachsen, aber organisch. Kevin Drache, geschäftsführender Gesellschafter, sieht das Unternehmen in Diez  für die Zukunft gut aufgestellt. Auch, dank der engagierten und guten Mitarbeiter. Drache kündigte an, das auch weiterhin in Personal investiert werde. Gleichwohl mache sich der Mangel an Fachkräften auch bei EMW bemerkbar. Für den Rhein-Lahn-Kreis und die Kommunen bedankte sich Landrat Puchtler für das Bekenntnis des Unternehmens zum Standort Diez und die gut gelebte Partnerschaft. Im Anschluss an die Schlüsselübergabe durch Architekt Diethelm Lauber hatten die zahlreichen Gäste, unter ihnen auch Bürgermeister Franz Klöckner, Erster Verbandsgemeindebeigeordneter Michael Schnatz, Stadtbeigeordneter Edgar Groß und IHK-Regionalgeschäftsführer Richard Hover, die Gelegenheit für viele interessante Gespräche. (msc)

 
 

Aktuelle Artikel

  • Corona-Virus (54). Die Sieben-Tage-Inzidenz im Rhein-Lahn-Kreis ist auch am Dienstag und damit den dritten Tag in Folge über die Schwelle von 100 Corona-Infektionen je 100.000 Einwohner gestiegen. ...
  • Corona-Virus (53). Die Landesregierung hat die Erste Änderungsverordnung zur 18. CoBeLVO erlassen. In ihr werden einige Regelungen ergänzt und konkretisiert. Sie tritt zum 1. April in Kraft. ...
  • Corona-Virus (52). Die Landesregierung hat die 18. Corona-Bekämpfungsverordnung für Rheinland-Pfalz (18. CoBeLVO) erlassen.  Außerdem haben Bund und Länder eine Vereinbarung ...
  • Corona-Virus (51). Kostenlose Corona-Schnelltests in der Verbandsgemeinde Diez: Auch der Malteser Hilfsdienst bietet Schnelltests an und komplettiert damit die Angebote im Diezer Werkes und in der Esterau ...
  • Landtagswahl 2021 – Wahlergebnisse. Die Wahlergebnisse des Wahlkreises Nr. 7 Diez/Nassau liegen mittlerweile vor. Sie können über die Homepage der Verbandsgemeinde eingesehen werden: Ergebnisübersicht ...
  • Corona-Virus (50). Landesinzidenz seit Tagen über 50 - Verschärfte Corona-Regeln: Die Sieben-Tage-Inzidenz in Rheinland-Pfalz ist auch am Samstag und damit den dritten Tag in Folge über ...
  • Corona-Virus (49). Schnelltestzentrum in Holzappel ergänzt das Angebot in Diez und startet am 17. März - geöffnet zwischen 17.00 und 19.00 Uhr - im Foyer der Esterauhalle Holzappel ...
  • Corona-Virus (48). Die Landesregierung hat die 17. CoBeLVO erlassen, die zum 8. März 2021 in Kraft und mit Ablauf des 28. März 2021 außer Kraft tritt. Sie kann hier heruntergeladen werden ...
 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online