Header-Bild

www.michael-schnatz.de

27. Juli 2014

Michael Schnatz bei Feierstunde am Friso-Brunnen vor dem Diezer Grafenschloss

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde anlässlich des 450. Jahrestags der Unterzeichnung des ´Diezer Vertrages´ übergab der Lions Club Diez die auf seine Initiative am Friso-Brunnen gepflanzten Bäume. Neben zahlreichen Gästen aus Kirche Politik und Gesellschaft konnte Lions-Präsident Arno Baumann den ersten Beigeordneten Michael Schnatz für die Verbandsgemeinde Diez begrüßen.

Gleich aus mehreren Anlässe fand am Sonntagvormittag am Friso-Brunnen vor dem Diezer Grafenschloss eine Feierstunde statt. Zum einen wurden die auf Initiative des Lions-Club Diez am Friso-Brunnen gepflanzten amerikanischen Sumpfeichen offiziell von der Stadt und dem Jugendherbergswerk übernommen. Zum anderen wurde an den vor 450 Jahren abgeschlossenen ´Diezer Vertrag´ erinnert.

Arno Baumann, Präsident des Lions-Club Diez, konnte zur Feierstunde auf dem Friso-Platz eine große Anzahl von Gästen begrüßen, unter ihnen Vorstandsvorsitzender Jacob Geditz, Landrat Frank Puchtler, Erster Beigeordneter Michael Schnatz, Stadtbürgermeister Frank Dobra, Professor Friedhelm Jürgensmeier, Museumsleiter Alfred Meurer sowie viele Mitglieder des Lions-Club. In seinem Grußwort erinnerte Baumann daran, dass die alten Bäume am Friso-Brunnen gefällt werden mussten, weil sie krank waren und für Passanten auf dem Weg zum Jugendgästehaus im Grafenschloss eine Gefahr dargestellt hatten. Vor der Neuanpflanzung habe es im Lions Club aber zunächst eine Diskussion darüber gegeben habe, ob die alten gefällten Bäume überhaupt ersetzt werden sollten, weil der Friso-Platz und der Brunnen auf der Fläche gewonnen hätten.

Im Anschluss referierte Professor Friedhelm Jürgensmeier, dass in diesem für die regionale Geschichte bedeutsamen Vertrag die Grafschaft Nassau-Dillenburg und das Erzstift Trier die Aufteilung der bisher gemeinsam regierten Nassauischen Gebiete unter jeweils nur eine Herrschaft vereinbarten. Damit wurden die komplizierten Besitzverhältnisse der Grafschaft Diez beendet und zugleich aber auch eine Teilung in evangelische und katholische Gebiete eingeleitet. An dieser geografischen Konfessionsaufteilung infolge des ´Diezer Vertrags´ hat sich bis heute nur wenig verändert.

Zum Abschluss des offiziellen Teils stellte Baumann das von Alfred Meurer entwickelte Spiel ´Gefährliche Geschichte´ vor, mit dem die Diezer Historie auf spannende Art und Weise erlebt werden kann. (msc)

 
 

Aktuelle Artikel

  • Corona-Virus (67). Die zweite Landesverordnung zur Änderung der Sechsundzwanzigsten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz wurde am 8. Oktober 2021 verkündet und gilt bis zum 7. November ...
  • Corona-Virus (66). Die Landesregierung hat die Erste Änderungsverordnung zur 26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz, die am 21. September 2021 in Kraft getreten ist.       ...
  • Herzlichen Dank!. Ein großes Dankeschön sage ich allen ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern in der Verbandsgemeinde Diez und den vielen Verwaltungsmitarbeiterinnen und Verwaltungmitarbeitern ...
  • Briefwahl sehr stark nachgefragt. Noch sechs Tage bis zum Wahlsonntag. Und schon heute steht fest, dass in der Verbandsgemeinde Diez die Briefwahl noch stärker nachgefragt ist als bei der Landtagswahl im März: ...
  • Bismarckstraßen-Brücke: Sperrung für Fahrzeuge ab 7,5 t. Im Zuge einer alle sechs Jahre stattfindenden Brückenhauptprüfung wurde festgestellt, dass sich die Brücke über die Aar in Richtung Schläfer (Bismarckstraße) ...
  • Corona-Virus (65). Die Landesregierung hat die 26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz, die am 12. September 2021 in Kraft und mit Ablauf des 10. Oktober 2021 außer Kraft tritt. ...
  • Bundestagswahl 2021 - Hinweise allgemein und zur Briefwahl. Am 26. September 2021 findet die Wahl des 20. Deutschen Bundestages statt. Umfassende Informationen finden Sie unter www.vgdiez.de/btw2021 Einen ...
  • Corona-Virus (64). Die Landesregierung hat die 25. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (24. CoBeLVO) verkündet. Diese tritt zum 23. August 2021 in Kraft und mit Ablauf des 11. September ...
 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online