Header-Bild

www.michael-schnatz.de

13. Juli 2014

Gau-Jugend-und Schülerturnfest in Diez – Frank Puchtler und Michael Schnatz nehmen die Siegerehrungen vor

Auf Einladung von Bernd Menche besuchten Landrat Frank Puchtler und der erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Diez, Michael Schnatz das in diesem Jahr vom Diezer TSK Oranien ausgerichtete Gau-Jugend-und Schülerturnfest auf der Zentralen Sportanlage in Diez und nahmen am Nachmittag gemeinsam die Siegerehrungen vor.

In seinem Grußwort vor der Überreichung der Urkunden und Medaillen in der vollbesetzten Sporthalle freute Michael Schnatz sich als ´Hausherr´ der Sportanlage, dass in diesem Jahr das Gau-Jugend-und Schülerturnfest in Diez stattgefunden habe. Denn Veranstaltungen wie diese, strahlten weit über die Grenzen der Stadt und Verbandsgemeinde hinaus. Das Sportfest mit seinen vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sei auch ein Zeichen für die engagierte Jugendarbeit in den Turn- und Sportvereinen. Dieses Engagement für die Jugend sei heute, in einer Zeit, in der es den Kindern und Jugendlichen oftmals an Orientierung fehle, besonders zu loben und hervorzuheben.

Sport sei mehr als das Setzen von Rekorden. Sport sei Spiel und Spannung. Sport mache Spaß. Und der Sport führe seit jeher Menschen zusammen, knüpfe neue Bande und verbinde Jung und Alt. Er hoffe, deshalb, dass jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer neben dem erhofften sportlichen Erfolg auch Freude an den sportlichen Wettkämpfen hatte.

Zum Abschluss dankte Schnatz dem ausrichtenden Verein TSK Oranien Diez und den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die vor oder hinter den Kulissen, in der Vorbereitungsphase oder dann am Wettkampftag zum Gelingen des Sportfestes beigetragen haben.

In der Halle der Zentralen Sportanlage konnten Puchtler und Schnatz dann trotz des einsetzenden Regen und Gewitter die Siegerehrung für die Jungen und Mädchen in insgesamt 45 Wettkampfklassen vornehmen. (msc)

 
 

Aktuelle Artikel

  • Corona-Virus (54). Die Sieben-Tage-Inzidenz im Rhein-Lahn-Kreis ist auch am Dienstag und damit den dritten Tag in Folge über die Schwelle von 100 Corona-Infektionen je 100.000 Einwohner gestiegen. ...
  • Corona-Virus (53). Die Landesregierung hat die Erste Änderungsverordnung zur 18. CoBeLVO erlassen. In ihr werden einige Regelungen ergänzt und konkretisiert. Sie tritt zum 1. April in Kraft. ...
  • Corona-Virus (52). Die Landesregierung hat die 18. Corona-Bekämpfungsverordnung für Rheinland-Pfalz (18. CoBeLVO) erlassen.  Außerdem haben Bund und Länder eine Vereinbarung ...
  • Corona-Virus (51). Kostenlose Corona-Schnelltests in der Verbandsgemeinde Diez: Auch der Malteser Hilfsdienst bietet Schnelltests an und komplettiert damit die Angebote im Diezer Werkes und in der Esterau ...
  • Landtagswahl 2021 – Wahlergebnisse. Die Wahlergebnisse des Wahlkreises Nr. 7 Diez/Nassau liegen mittlerweile vor. Sie können über die Homepage der Verbandsgemeinde eingesehen werden: Ergebnisübersicht ...
  • Corona-Virus (50). Landesinzidenz seit Tagen über 50 - Verschärfte Corona-Regeln: Die Sieben-Tage-Inzidenz in Rheinland-Pfalz ist auch am Samstag und damit den dritten Tag in Folge über ...
  • Corona-Virus (49). Schnelltestzentrum in Holzappel ergänzt das Angebot in Diez und startet am 17. März - geöffnet zwischen 17.00 und 19.00 Uhr - im Foyer der Esterauhalle Holzappel ...
  • Corona-Virus (48). Die Landesregierung hat die 17. CoBeLVO erlassen, die zum 8. März 2021 in Kraft und mit Ablauf des 28. März 2021 außer Kraft tritt. Sie kann hier heruntergeladen werden ...
 

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online