Header-Bild

www.michael-schnatz.de

13. Juli 2014

Gau-Jugend-und Schülerturnfest in Diez – Frank Puchtler und Michael Schnatz nehmen die Siegerehrungen vor

Auf Einladung von Bernd Menche besuchten Landrat Frank Puchtler und der erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Diez, Michael Schnatz das in diesem Jahr vom Diezer TSK Oranien ausgerichtete Gau-Jugend-und Schülerturnfest auf der Zentralen Sportanlage in Diez und nahmen am Nachmittag gemeinsam die Siegerehrungen vor.

In seinem Grußwort vor der Überreichung der Urkunden und Medaillen in der vollbesetzten Sporthalle freute Michael Schnatz sich als ´Hausherr´ der Sportanlage, dass in diesem Jahr das Gau-Jugend-und Schülerturnfest in Diez stattgefunden habe. Denn Veranstaltungen wie diese, strahlten weit über die Grenzen der Stadt und Verbandsgemeinde hinaus. Das Sportfest mit seinen vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sei auch ein Zeichen für die engagierte Jugendarbeit in den Turn- und Sportvereinen. Dieses Engagement für die Jugend sei heute, in einer Zeit, in der es den Kindern und Jugendlichen oftmals an Orientierung fehle, besonders zu loben und hervorzuheben.

Sport sei mehr als das Setzen von Rekorden. Sport sei Spiel und Spannung. Sport mache Spaß. Und der Sport führe seit jeher Menschen zusammen, knüpfe neue Bande und verbinde Jung und Alt. Er hoffe, deshalb, dass jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer neben dem erhofften sportlichen Erfolg auch Freude an den sportlichen Wettkämpfen hatte.

Zum Abschluss dankte Schnatz dem ausrichtenden Verein TSK Oranien Diez und den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die vor oder hinter den Kulissen, in der Vorbereitungsphase oder dann am Wettkampftag zum Gelingen des Sportfestes beigetragen haben.

In der Halle der Zentralen Sportanlage konnten Puchtler und Schnatz dann trotz des einsetzenden Regen und Gewitter die Siegerehrung für die Jungen und Mädchen in insgesamt 45 Wettkampfklassen vornehmen. (msc)

 
 

Aktuelle Artikel

  • Corona-Virus (67). Die zweite Landesverordnung zur Änderung der Sechsundzwanzigsten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz wurde am 8. Oktober 2021 verkündet und gilt bis zum 7. November ...
  • Corona-Virus (66). Die Landesregierung hat die Erste Änderungsverordnung zur 26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz, die am 21. September 2021 in Kraft getreten ist.       ...
  • Herzlichen Dank!. Ein großes Dankeschön sage ich allen ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern in der Verbandsgemeinde Diez und den vielen Verwaltungsmitarbeiterinnen und Verwaltungmitarbeitern ...
  • Briefwahl sehr stark nachgefragt. Noch sechs Tage bis zum Wahlsonntag. Und schon heute steht fest, dass in der Verbandsgemeinde Diez die Briefwahl noch stärker nachgefragt ist als bei der Landtagswahl im März: ...
  • Bismarckstraßen-Brücke: Sperrung für Fahrzeuge ab 7,5 t. Im Zuge einer alle sechs Jahre stattfindenden Brückenhauptprüfung wurde festgestellt, dass sich die Brücke über die Aar in Richtung Schläfer (Bismarckstraße) ...
  • Corona-Virus (65). Die Landesregierung hat die 26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz, die am 12. September 2021 in Kraft und mit Ablauf des 10. Oktober 2021 außer Kraft tritt. ...
  • Bundestagswahl 2021 - Hinweise allgemein und zur Briefwahl. Am 26. September 2021 findet die Wahl des 20. Deutschen Bundestages statt. Umfassende Informationen finden Sie unter www.vgdiez.de/btw2021 Einen ...
  • Corona-Virus (64). Die Landesregierung hat die 25. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (24. CoBeLVO) verkündet. Diese tritt zum 23. August 2021 in Kraft und mit Ablauf des 11. September ...
 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online