Header-Bild

www.michael-schnatz.de

05. Juli 2014

Sommerfest der AWO

Zum 10jährigen Bestehen des psychogeratischen Wohnbereiches hatte das AWO-Seniorenzentrum Diez zum Sommerfest eingeladen. Landrat Frank Puchtler war ebenso wie Michael Schnatz, Erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde Diez, in den Christiansweg gekommen, um das Jubiläum zu feiern.

 

Bewohner und deren Angehörige sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des AWO-Seniorenzentrum Diez feierten am Samstagnachmittag mit einer Vielzahl von Gästen das zehnjährige Bestehen des psychogeratischen Wohnbereiches im Rahmen eines Sommerfestes. Zunächst wurde blickten die Festgäste auf zehn Jahre psychobiographisches Pflegemodell nach Professor Erwin Böhm zurück. Im Böhm-Modell wird die Pflege der Psyche alter Menschen stärker als in dem noch vor zehn Jahren angewandten Pflegemodell in den Vordergrund gerückt. Nach den offiziellen Reden und Grußworten konnten die Bewohner und die Gäste bei reichlich Kaffee und Kuchen ein von der stellvertretenden Leiterin Ute Trenz moderiertes abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm genießen. Und die Pausen nutzten Puchtler und Schnatz für eine Vielzahl guter und unterhaltsamer Gespräche „Feste wie dieses Sommerfest bei der AWO, schaffen Begegnungen und verbinden die Menschen“, betonte Michael Schnatz. (msc)

 
 

Aktuelle Artikel

 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online